Frauen im TOP-Management

 

Wir haben uns bewusst dafür entschieden, der Geschäftsfrau besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Kein Wunder, denn die CSBA Gründerin Monika Bracika hat enorm viel Erfahrung. Als Frau musste Sie alle möglichen Herausforderungen meistern.

 

Lesen Sie was Sie aus eigener Erfahrung sagt: 

»Als ich am Anfang der neunziger Jahre angefangen habe, mich in der Industrie der Elektronik zu profilieren, bekam ich auf meinen Geschäftsreisen kaum eine Frau zu sehen. Es gab praktisch keine. Frauen hatten damals in der technischen Branche so gut wie keine Chance. Ich war eine der ganz wenigen und musste extrem hart für Autorität und professionelle Achtsamkeit kämpfen. Das war nicht einfach! Ich ging durch dick und dünn und arbeitete nicht nur mehr, sondern auch innovativer, klüger und schneller, um in der »Männerbranche« Stärke zu zeigen. Ich musste eigene, neue und bislang untypische Wege entwickeln, um weiter zu kommen und nicht als Mann, sondern als Geschäftsfrau angesehen zu werden. Ich hatte es geschafft! Aus heutiger Sicht: Mir konnte nichts Besseres passieren. Es war hart, aber die Erfahrung ist unbezahlbar. Innovativer sein, klüger sowie zielstrebig zu handeln und schneller durch gut erarbeitete Prozesse vorwärts zu kommen sind noch heute mein Vorteil.«

»Als ich mich entschloss, den Markt Dubai zu erschließen, stoß ich auf komplettes Unverständnis. Keiner hat mich bei meinem Vorhaben unterstützt, weder Familie noch Geschäftspartner oder Freunde. Im Gegenteil, es haben alle davon abgeraten. Die meisten waren überzeugt, dass man als Frau in den Emiraten nicht erfolgreich sein kann. Ich kann nur sagen: Pustekuchen. Obwohl ich alleine reiste, war das die beste Erfahrung meines Lebens. Gott sei Dank habe ich mich von meinem Umfeld nicht erschrecken lassen und bin allen zuwider meinen eigenen Weg gegangen, ohne Rücksicht auf fremde Meinungen. Selbstvertrauen und Intuition sind bei Frauen meist der einzig richtige Weg.« -

»Hast du es geschafft, als Frau Elektronikbauteile nach China, Japan oder Indien zu verkaufen, dann bist du ein Profi. Du überzeugst Klienten nicht durch Preis, sondern Leistung.« -

»An Komplimenten hat es nie gefehlt. Als Frau muss man wissen, wie man mit ihnen umgeht, vor allem, wenn man Alleinstehend bzw. Witwe ist, wie ich es war.«

»Das Styling einer Frau ist aufwendiger als beim Mann. Ihm genügt eine Krawatte. Die Frau muss mehr tun, aber niemals zu viel!«

»Männer, Kinder, Haushalt, Hobbys als Managerin von Welt, alles kein Problem, wenn man personalisierte Wege geht, weg von Klischee und wenn individuelle Life-Business Balance kein Fremdwort ist.«

Warum wir uns Frauen als Zielgruppe ausgesucht haben ist auch die Tatsache, dass die Zukunft der Arbeitswelt immer intensiver der Frau gehört. Warum? Denken Sie bitte ja nicht an Gründe wie Emanzipation. Davon halten wir nicht viel. Mann ist Mann, Frau ist Frau! Weibliche Werte geraten immer mehr in den Fokus – Flexibilität und Kooperationsfähigkeit beispielsweise. 

 

Menschen mit erhöhtem Sicherheitsbedürfnis – Geschäftsreisende

 

Überall hallt es über Datenschutz, Wirtschaftsschutz, Sicherheitssoftware die den Hackern das Leben schwermachen sollen, aber kaum jemand bietet dem Geschäftsmann Informationen wie er Gefahren auf Geschäftsreisen erkennen kann, wie er sich Verhalten soll, falls sein Flugzeug gekidnappt wird oder wie er was sagen sollte, wenn er zur Geisel wird. Diese und viele andere Informationen sind heutzutage leider eine Notwendigkeit. Terrorismusanschläge sind längst keine Ausnahme mehr. Sie geschehen, sie geschehen immer häufiger. Selbst Wandalismus scheint nicht unter Kontrolle zu sein.

Wie man Gefahren rechtzeitig erkennen kann und was man in Gefahrensituationen tun oder lassen sollte ist eines unserer Schwerpunkte.
Sie haben Ihr Gepäck verloren - es gibt Trekking Tools, Ihre Bankkarte ist gestohlen- man kann Sie sperren, Sie müssen ein sicheres Hotel im Krisengebiet buchen – Ihre Business-Reiseagentur wird Sie beraten, alles scheint gesichert zu sein. Wir haben uns gefragt: Was ist mit dem Geschäftsmann? Genügt eine App damit man ihn wie sein Telefon oder Gepäck trekken kann? Ist es mit einer Versicherungspolice getan? Nein, natürlich nicht. Unsere Programme sind auf Ihren Schutz und Kooperativen Schutz ausgerichtet.

Hören Sie auf uns. Es ist Erfahrung und Erlebtes das uns dazu brachte diese einzigartigen Programme zu entwickeln.

Reisender, Sie sind wertvoll. Zum Thema Schutz und Sicherheit auf Geschäftsreisen sollten Sie immer auf dem neusten Stand sein.

CSBA hat einen der weltweit besten Berater in punkto Schutz und Sicherheit für Reisende und kooperative Sicherheit. Zahlreiche Zertifikate und Lizenzen sowie Orden und Anerkennungen sind Beweis für seine Professionalität. Herr Zeljko Matejcic entwickelte Sicherheitsstrategien für den ersten Staatspräsidenten Kroatiens als im Lande noch Kriegszeiten herrschten, er war dabei als man in Kroatien Schutz-und Vorbeugungsmaßnahmen für den Papst aus Rom entwickelte, er ist für Sicherheitsmaßnahmen Entwicklung auf Flughäfen zuständig, schult Security, Polizeibeamte, Detektive und das Militär.

Die Qualität seiner Arbeit ist bekannt. Gut für den Präsidenten, gut für den Papst, gut für internationale Flughäfen, wollen Sie nicht auch hinhören? Wir garantieren Ihnen es lohnt sich! Ihre Sicherheit ist wichtig! Das Programm absolute Spitze!

 

Fach- und Führungskräfte in der modernen Industrie.

 

Als Fach- und Führungskraft reflektieren Sie im Unternehmensumfeld Ihre Haltung. Sie sind darauf angewiesen, Ihren Mitarbeitern oder dem Vorgesetzten Orientierung zu bieten, um gemeinsam schwierige wirtschaftliche und politische Situationen zu meistern, mit Ängsten und Herausforderungen gekonnt umzugehen und den Blick in die Zukunft zu richten, ohne dabei den Blick für den Alltag zu verlieren.
Wir sind optimal darauf vorbereitet, diese Orientierungen gemeinsam mit Ihnen, und insofern Sie sich dafür entscheiden, mit Hilfe unserer Pferde zu stärken.

Klar formulierte Ziele sind wichtig für Sie und uns als Seminarorganisatoren. Bevor wir das Ziel nicht ganz genau formulieren, wird nichts organisiert.